Pressemitteilungen

Herford den |

Mitte Juni ging dem Herforder Plasmafilteranbieter Avitana GmbH das ersehnte offizielle Prüf-Zertifikat 1296-2020-00 zu: Das Kieler Institut Olfasense GmbH erklärt darin die olfaktorischen Tests der Filter für abgeschlossen und mit Bravour bestanden. Nach erfolgten Untersuchungen gemäß DIN EN 13725:2003 – qualitätsgesichert nach ISO 17025 – werden außergewöhnlich hohe Minderungsgrade beim Braten von Fisch und Pommes Frites wissenschaftlich bestätigt.

Bad Salzuflen den |

Die maßgeblich für die Küchenmöbelindustrie tätige Ninkaplast GmbH (Bad Salzuflen) hat auf einhelligen Beschluss der Gesellschafterfamilie Wulf die planmäßige Nachfolge in der obersten Führungsebene initiiert: Dr. Johann-Peter Wulf, der Urenkel des Firmengründers August Wulf, übernimmt zum 17. August die Stabstelle „Strategische Projekte“ und wird Mitglied der Geschäftsleitung. Später ist die Bestellung als Geschäftsführer vorgesehen, was die langfristige Fortführung des Familienunternehmens sichert.

Bad Salzuflen den |

Zur Ausstattung moderner Küchen gehören intelligent entwickelte und ansprechend gestaltete Abfallsammler. Sie sollen leicht, stabil, dicht, standsicher und einfach zu reinigen sein. Weltweit gefragt sind Systeme für eine sinnvolle Abfalltrennung zur ökonomisch und ökologisch verantwortungsvollen Weiterverwertung. Beinahe jeder Küchenkäufer und -besitzer darf als sensibilisiert für Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung gelten. Abfallbehälter-Systeme aus Kunststoff von Ninkaplast (Bad Salzuflen) sind immer die erste Wahl.

Holzgerlingen den |

Die Iwofurn Service GmbH aus Holzgerlingen unterstützt als Dienstleister seine Kunden bei der Digitalisierung unternehmerischer Prozesse. Der Aufbau von Plattformen für den Online-Handel oder die Anbindung an von Dritten betriebene Online-Marktplätze sind ein besonders anspruchsvolles Arbeitsgebiet. Das Beispiel des Global-Players Amazon zeigt, dass bis zur beabsichtigten Direktbelieferung von Kunden – Direct Fulfillment genannt – eine Vielzahl von Hürden zu nehmen sind und die Chance auf Erfolg bei Hinzuziehung von externem Projekt-Support am größten ist.

Herford den |

Der Deutsche Kork-Verband e.V., Herford, arbeitet seit vielen Jahren im DIN Normenausschuss Kunststoffe (FNK) mit. Mit Blick auf enge Kommunikation, den Schulterschluss mit fachlich vergleichbar ambitionierten Mitstreitern sowie die Stärkung europäischer Standardisierungsinteressen ist der Branchenvertreter der Korkindustrien Deutschlands, Österreichs und der Schweiz nun der deutschen Normenorganisation DIN e.V., Berlin, beigetreten.

Espelkamp den |

Die im ostwestfälischen Espelkamp bei Lübbecke ansässige Grotefeld GmbH ist seit über sechzig Jahren Marktführer für Aggregate-Technik. Neu entwickelte Komponenten und Baugruppen werden gewöhnlich alternierend zur Ligna im zweijährigen Rhythmus auf der Messe „Holz-Handwerk“ in Nürnberg vor- und ausgestellt. Mit der Veranstaltungsabsage im Kontext zur Corona-Pandemie öffnet der Aggregatespezialist seinen geplanten Messeauftritt in Internet und lädt alle Kunden auf seiner Webseite zu einem digitalen Rundgang ein.

Herford den |

Egal, ob „Aira Rondo“, „Aira Plano“ oder „Aira Quadro“ – die begehrten Plasma-Filtersysteme der Avitana GmbH, Herford, sind immer auf Herz und Nieren geprüft. Und das sogar dreifach – ein Alleinstellungsmerkmal, das seinesgleichen sucht. Denn unabhängige Prüfinstitute stehen im Wort und bescheinigen den Filtern umfassende Zuverlässigkeit: aus elektrischer Sicht vom VDE, aus gesundheitlicher mit Blick auf Ozonbildung vom IUTA und jetzt mit dem Fokus auf erfolgreiche Geruchbeseitigung vom Olfasense-Institut.

Zülpich den |

Punktlandung für die Innovationsschmiede Dein-Konfigurator GmbH (Zülpich): Die Markteinführung eines neuen Online-Beratungs- und Visualisierungstools für die webbasierte Küchenberatung erfolgt genau jetzt, wo Möbelhäuser und der Küchenfachhandel Pandemie-bedingt schließen müssen. Die Ideen für „Dein Küchen-Navigator“ reiften allerdings schon länger: Denn mit dem Blick auf zunehmende Online-Geschäfte im Küchenhandel fehlte bisher ein kundenfreundliches Werkzeug, um ‚ruck-zuck‘ mit nur wenigen Klicks die künftige Traumküche selbst zu gestalten – vom Dekor über die Ausstattung bis hin zum Preis, unterstützt von fachkundiger Beratung.

Espelkamp den |

Für die Grotefeld GmbH aus Espelkamp steht hochwertige Aggregatetechnik im Fokus der Entwicklungsarbeit. Mit dem Anspruch „Für jede Bearbeitung das richtige Aggregat“ hat das Technologieunternehmen seine bekannte Bohrgetriebe-Baureihe DPL nunmehr um ein Mehrspindelbohrgetriebe mit außergewöhnlichem Spindelabstand von nur 11,2 Millimetern erweitert. Vorgestellt anlässlich der Holz-Handwerk in Nürnberg auf Messestand 100 in Halle 9, zielt die Neuentwicklung unter anderem auf effizientes Bohren von Aufnahmen für Korpusverbinder.

Espelkamp den |

Seit 60 Jahren produziert die Grotefeld GmbH hochwertige Aggregate für Industrie und Handwerk. Das Unternehmen ist Marktführer bei der Ausrüstung von Maschinen und CNC-gesteuerten Bearbeitungszentren mit Winkelköpfen, Tastspindeln oder Mehrspindelbohrgetrieben – die alle exakt zu den Schnittstellen von Maschine und Werkzeugaufnahme passen müssen. Sollten letztere ausgetauscht werden müssen, muss bisher in neue Aggregate investiert werden. Grotefeld stellt anlässlich der Holz-Handwerk auf Stand 9-100 Adapterplatten vor, die die Nutzung vorhandener Aggregate an neuen Maschinen gestatten.