Pressemitteilungen

Holzgerlingen den |

Der Kommunikationsexperte Iwofurn Service GmbH (Holzgerlingen) veranstaltet im zweijährigen Turnus den branchenweit hoch beachteten Iwofurn Summit – das zentrale Vortrags- und Diskussionsevent zum Thema Digitalisierung in der Möbel- und Einrichtungsbranche. Am 18. Oktober ist es nun wieder soweit: Beginnend mit einem erstklassig besetzten Vorabendprogramm fokussiert der nächste Summit den schnellen Wandel bei der digitalen Übermittlung von Informationen in der Wertschöpfungskette Möbel.

Holzgerlingen den |

B2B-Kunden- und Lieferantenportale des IT-Entwicklungspartners Iwofurn Service GmbH, über die online selbst beratungsintensive Produkte sicher, schnell und unkompliziert kommuniziert sowie vertrieben werden können, sind ein zentrales Tool bei der Optimierung betrieblicher Abläufe und wichtiger unternehmerischer Kennziffern. Denn B2B-Portale unterstützen die unterschiedlichen Welten eines Unternehmens: den Vertrieb in der Kundengewinnung und Kundenbindung, die IT in der Digitalisierung der Abläufe, die Geschäftsleitung in der schnellen Reaktion auf Anforderungen und Wünsche der Kunden. Diese Aufzählung ließe sich fortführen.

Herford den |

Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. (BVF) veröffentlicht mit der „Schnittstellenkoordination bei Flächenheizungs- und Flächenkühlungssystemen in bestehenden Gebäuden“ die aktualisierte und modernisierte Weiterentwicklung der Ausgabe von Januar 2009. Die neue Fassung orientiert sich am aktuellen Stand der Technik und wurde mit der Unterstützung des Deutschen Kork-Verbands e.V. (Herford) überarbeitet.

Espelkamp den |

Beim mittelständischen, etwa 30-köpfigen Aggregate-Spezialisten Grotefeld GmbH (Espelkamp) war der vergangene Mai ein wirklicher Wonnemonat: Die Unternehmensleitung konnte ‚auf einen Schlag‘ in einem Festakt 13 Jubilaren zu ihrer langjährigen Betriebszugehörigkeit gratulieren – gemeinsam stehen diese für 245 Jahre Kompetenz und Erfahrung.

Holzgerlingen den |

Die Industrie arbeitet 4.0, künstliche Intelligenz trifft weitreichende Entscheidungen, Netzwerke ersetzen Hierarchien – die Grundlage für diesen umfassenden Wandel ist eine schnelle, fehlerfreie und allseits verständliche Übermittlung digitaler Informationen. IT-Entwicklungspartner Iwofurn Service GmbH, Holzgerlingen, gilt als Pionier bei der Digitalisierung der Systemwelt ‚Möbel‘ und hat gegen ‚Chaos-Kommunikation‘ oder ‚Sprachlosigkeit‘ nun die Kampagne „100 % digital“ ins Leben gerufen.

Herford den |

Auf der ordentlichen Mitgliederversammlung des Deutschen Kork-Verbandes, Herford, wurde am 8. Mai in Sursee (Schweiz) turnusmäßig ein neuer Vorstand gewählt. Die Verantwortungsträger des Verbands sind nun die Herren Rüdiger Bleckmann (H. Gültig Korkwarenfabrikation GmbH, Heilbronn), Volker Henjes (F. August Henjes GmbH & Co., Oyten) und Dieter Schenkling (Léonwood Holz-Blockhaus GmbH, Teichland/Maust).

Bad Salzuflen den |

Seit kurzem ergänzt der 51-jährige Claus Wehmeyer als Technischer Leiter das Spitzen-Management der Ninkaplast GmbH (Bad Salzuflen). Neben umfassender Führungstätigkeit liegen seine Arbeitsschwerpunkte auf der Umsetzung wichtiger Zukunftsthemen – von der vernetzten Automatisierung über eine umfassende Digitalisierung bis hin zur Implementierung neuester Fertigungstechnologien.

Bad Salzuflen den |

Die von der Ninkaplast GmbH (Bad Salzuflen) entwickelte Weltneuheit „Qanto“ – ein komplett vormontierter Unterschrank mit Linearantrieb als Plug-and-Play-Lösung – hat nun einen international hoch beachteten Design-Preis erhalten: Das innovative Produkt wurde mit dem ‚Red Dot Award: Product Design 2018‘ von der Jury für hohe Designqualität ausgezeichnet.

Espelkamp/Nürnberg den |

Tastspindeln ermöglichen ein konturgenaues Bearbeiten von Werkstückkanten oder -oberflächen. Sie sind in der metall-, kunststoff- und holzverarbeitenden Industrie vielfach im Einsatz. Für die effiziente Bearbeitung von Ober- und Unterkanten – beispielsweise an Treppenstufen – hat Aggregate-Premiumanbieter Grotefeld die Tastspindel GT06 entwickelt.

Espelkamp/Nürnberg den |

Die im ostwestfälischen Espelkamp bei Lübbecke ansässige Grotefeld GmbH hat als Marktführer für Aggregate-Technik eine Vielzahl hochwertiger, auf spezielle Anwendungszwecke zugeschnittene Komponenten und Baugruppen im Programm. Für die Türenindustrie entwickelt, erfreut sich der Winkelkopf G12 mit einer kurzen, durchgehenden Bohrspindel und zwei Werkzeugaufnahmen einer hervorragenden Nachfrage. Auf sehr viele Einsatzbereiche zugeschnitten ist hingegen das Aggregat GT22, das sowohl bei der Beschriftung von Werkstückoberflächen, als auch beim Präzisionsschneiden – beispielsweise von Schutzfolien – eingesetzt wird.