Pressemitteilungen

Holzgerlingen den |

Die Industrie arbeitet 4.0, künstliche Intelligenz trifft weitreichende Entscheidungen, Netzwerke ersetzen Hierarchien – die Grundlage für diesen umfassenden Wandel ist eine schnelle, fehlerfreie und allseits verständliche Übermittlung digitaler Informationen. IT-Entwicklungspartner Iwofurn Service GmbH, Holzgerlingen, gilt als Pionier bei der Digitalisierung der Systemwelt ‚Möbel‘ und hat gegen ‚Chaos-Kommunikation‘ oder ‚Sprachlosigkeit‘ nun die Kampagne „100 % digital“ ins Leben gerufen.

Herford den |

Auf der ordentlichen Mitgliederversammlung des Deutschen Kork-Verbandes, Herford, wurde am 8. Mai in Sursee (Schweiz) turnusmäßig ein neuer Vorstand gewählt. Die Verantwortungsträger des Verbands sind nun die Herren Rüdiger Bleckmann (H. Gültig Korkwarenfabrikation GmbH, Heilbronn), Volker Henjes (F. August Henjes GmbH & Co., Oyten) und Dieter Schenkling (Léonwood Holz-Blockhaus GmbH, Teichland/Maust).

Bad Salzuflen den |

Seit kurzem ergänzt der 51-jährige Claus Wehmeyer als Technischer Leiter das Spitzen-Management der Ninkaplast GmbH (Bad Salzuflen). Neben umfassender Führungstätigkeit liegen seine Arbeitsschwerpunkte auf der Umsetzung wichtiger Zukunftsthemen – von der vernetzten Automatisierung über eine umfassende Digitalisierung bis hin zur Implementierung neuester Fertigungstechnologien.

Bad Salzuflen den |

Die von der Ninkaplast GmbH (Bad Salzuflen) entwickelte Weltneuheit „Qanto“ – ein komplett vormontierter Unterschrank mit Linearantrieb als Plug-and-Play-Lösung – hat nun einen international hoch beachteten Design-Preis erhalten: Das innovative Produkt wurde mit dem ‚Red Dot Award: Product Design 2018‘ von der Jury für hohe Designqualität ausgezeichnet.

Espelkamp/Nürnberg den |

Tastspindeln ermöglichen ein konturgenaues Bearbeiten von Werkstückkanten oder -oberflächen. Sie sind in der metall-, kunststoff- und holzverarbeitenden Industrie vielfach im Einsatz. Für die effiziente Bearbeitung von Ober- und Unterkanten – beispielsweise an Treppenstufen – hat Aggregate-Premiumanbieter Grotefeld die Tastspindel GT06 entwickelt.

Espelkamp/Nürnberg den |

Die im ostwestfälischen Espelkamp bei Lübbecke ansässige Grotefeld GmbH hat als Marktführer für Aggregate-Technik eine Vielzahl hochwertiger, auf spezielle Anwendungszwecke zugeschnittene Komponenten und Baugruppen im Programm. Für die Türenindustrie entwickelt, erfreut sich der Winkelkopf G12 mit einer kurzen, durchgehenden Bohrspindel und zwei Werkzeugaufnahmen einer hervorragenden Nachfrage. Auf sehr viele Einsatzbereiche zugeschnitten ist hingegen das Aggregat GT22, das sowohl bei der Beschriftung von Werkstückoberflächen, als auch beim Präzisionsschneiden – beispielsweise von Schutzfolien – eingesetzt wird.

Espelkamp/Nürnberg den |

Holzbau ist ein weit gestecktes Geschäftsfeld, dessen Spannweite von traditionellen Blockhaus- bis hin zum mehrgeschossigen Wohnungsbau reicht. Eine Herausforderung ist stets das Bohren groß dimensionierter Binder mit häufig anspruchsvollen Bohrbildern. Doch nicht nur das Werkstück schraubt die Ansprüche hoch: Auch der Bauprozess selbst erfordert absolute Präzisionsarbeit in der Vorbereitungsphase, denn ein nachträgliches Korrigieren von Bohrungen oder gesetzten Verbindungselementen verbietet sich.

Spremberg den |

Der HPL-Erfinder Sprela GmbH, Spremberg, stellt in seinem Plattensortiment attraktive Verbundplatten bereit, die für vielfältige Einsatzzwecke herausragend geeignet sind. So auch die mehrschichtigen Birke-Multiplex-Platten, die mit ihren HPL-beschichteten Oberflächen nicht nur hervorragend aussehen, sondern durch Materialwahl und Aufbau fast unzerstörbar sind.

Spremberg den |

Der HPL-Spezialist Sprela GmbH (Spremberg) legt eine frische Kollektion für Arbeitsplatten auf. Die Dessins sind mit der unter ‚Kronodesign‘ vertriebenen Dekorpalette beschichteter Holzwerkstoff-Platten von Kronospan abgestimmt und bedienen die aktuellen Trends „Organic“, „Expressive“, „Industrial“ sowie „Avantgarde“.

Bad Salzuflen (Germany) den |

Products from Ninkaplast GmbH offer their manufacturing and commercial partners outstanding solutions for waste recycling systems, corner cabinet solutions and organisation systems. The focus is on customisation and the best possible design freedom. High-quality plastics are used throughout, which present unique advantages in terms of ease of cleaning, load-bearing capacity, durability, recyclability, malleability, aesthetics and, last but not least, costs.